Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Dein Freund der Wald

Der Kindergarten von Orselina entdeckt den Wald in jeder Jahreszeit © Lara Bonetti

 

Die Kindergartenlehrerin Tiziana Sciaroni und die schulische Heilpädagogin Lara Bonetti gingen mit ihren Kindern auf Tuchfühlung mit dem Wald.

«Jeden Dienstagvormittag nach draussen gehen, an die frische Luft kommen und an einem Ort sein, der – für uns – faszinierend ist: Das hat gut getan.»

Eine bereichernde Erfahrung für alle – Kinder, Eltern und die Lehrpersonen selbst: So erlebte es die Kindergartenklasse von Tiziana Sciaroni in den vergangenen beiden Schuljahren. Die Lehrerin hatte 2013 eine Weiterbildung an der Fachhochschule der italienischen Schweiz (SUPSI) besucht: Das Naturzentrum Vallemaggia führte zusammen mit dem WWF der Kurs «La casa del signor bosco» (das Haus von Herrn Wald) durch. Die gut ausgebildeten Leitungspersonen und das Gefühl von Ruhe und Stille, welches der Wald vermittelte, überzeugten die Lehrerin von diesem Ansatz. Sie beschloss, sich mit ihrer eigenen Klasse auf einen Versuch einzulassen.

Im ersten Jahr (2016/17) wurde Tiziana von der Umweltbildnerin Silvia Bernasconi unterstützt, die sie einmal pro Monat in den Wald begleitete. Bei allen anderen Ausflügen bezog die Lehrerin die Eltern ein. Dank der Unterstützung eines Vaters, der Jäger ist, konnten die Kinder zum Beispiel nach einem heftigen Schneefall Tierspuren bestimmen.

Weiterlesen


Ergänzende Informazionen

Ventuno 3 | 2018 Wald

 

Kontakt

Roger Welti  
Unterricht
Tel +41 91 785 00 23
email