Aktuelle Kurse

Die Stiftung éducation21 bietet Weiterbildungen zu Themen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) an. BNE ist Bestandteil des Lehrplan 21 und steht in enger Verbindung mit den Lehrplänen der Sekundarstufe II. Unsere Angebote sind darauf ausgerichtet.

Hier finden Sie Kurse, die wir leiten oder an denen wir uns beteiligen. Diese Weiterbildungen richten sich an Lehrpersonen und Schuleiter/-innen, welche ihre BNE-Kompetenzen vertiefen möchten. 

Nächste Weiterbildungen von éducation21

Datum

Titel

Ort

Bemerkungen

07.09.2017

Zwei Workshops im Rahmen des Bildungs- und Schulleitungssymposiums:

Auf dem Weg zur gesundheitsfördernden und nachhaltigen Schule (ID: 81)

"Wo kommst du denn her?" Für einen bewussten Umgang mit kultureller Differenz im Klassenzimmer (ID: 58)

PH Zug Details & Anmeldung

06.11.2017

Fachtagung Bildungslandschaften "Uebergänge gemainsam schaffen"

Workshop von é21: Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Bildungslandschaften – wo sind Synergien möglich?

Kursaal Bern Details und Anmeldung

08.11.2017

Verantwortungsvoll und nachhaltig konsumieren. Praktische Umsetzungsvorschläge zum Lehrplan 21 im Sinne von BNE (Kurs-Nr.: 71.37.03)

Stans Details & Anmeldung

08.11.2017

Lebenszyklus von Gütern unter der Lupe (Kurs-Nr.: 07.04)

PH Wallis Details & Anmeldung

29.11.2017

Der Lebenszyklus von Gütern unter der Lupe. Praktische Umsetzungsvorschläge zum Lehrplan 21 im Sinne von BNE (Kurs-Nr.: 71.37.04)

Stans Details & Anmeldung

14.03.2018

Mystery - spielerisch Zusammenhänge begreifen PHSZ, Goldau Details & Anmeldung

 

 

Kontakt

Maja Holenstein
Aus- und Weiterbildung
tel +41 31 321 00 36
email