Mit Postkarten zum Thema Klimawandel den Guiness Weltrekord brechen!

 
Die DEZA lädt Schulen, Schüler/-innen aus der ganzen Welt dazu ein, Postkarten zum Thema ‘Stopp den Klimawandel bei 1,5 Grad’ zu gestalten. Mitte Oktober sollen 100'000 Postkarten auf dem Aletschgletscher zur grössten Postkarte der Welt ausgelegt werden. Die Aktion wird idealerweise in den Unterricht zum Thema Klimawandel eingebettet. Unterstützende Unterlagen finden Sie auf

www.education21.ch/de/lernmedien/katalog

Auf folgender Seite (auf Englisch) finden sich detaillierte Angaben zur Aktion:
https://hazu.io/deza/postcard


Folgende Angaben sind zu berücksichtigen:

  • Grösse A6 (148 mm x 105 mm), Papierdicke zwischen 140-250 g/m2
  • Aufgabe: Den eigenen Beitrag zur Verbesserung des Weltklimas schreiben und/oder visualisieren
  • Name und Vorname sowie Name der Schule und Ort anfügen
  • Die Postkarten sollten bis spätestens 15. September an die DEZA geschickt werden.