Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Starke Frauen, starke Filme

 

Das Basler Filmfestival Frauenstark dreht sich dieses Jahr um Frauenrechte. Am 25. und 26. November gibt es vier kostenlose Vorstellungen für Schulklassen.

Der Dokumentarfilm „Little stones“ dreht sich um vier Frauen, die in Indien, Brasilien, Kenia und Senegal Kunst mit Aktivismus verbinden und sich für Frauenrechte einsetzen. Thematisiert werden Missstände und Gewalt, die für Frauen weltweit zur Lebensrealität gehören. Der Film wird vier Mal speziell für Schulklassen gezeigt. Im Anschluss an die Vorführung findet eine Diskussion mit der Rapperin und Protagonistin im Film, Fatou Diatta aka Sister Fa, statt. Sie wird unter anderem über ihr Engagement gegen die Genitalverstümmelung sprechen. Das kostenlose Angebot richtet sich an Schulklassen des Zyklus 2 und 3 sowie Berufsschulklassen.

Zur Website des Filmfestivals