BNE in den bildungspolitischen Zielen von Bund und Kantonen

 
Vor vier Jahren haben Bund und Kantone erstmals gemeinsame bildungspolitische Ziele für die Zukunft des Bildungsraums Schweiz festgelegt. Diese wurden im Lichte des zweiten nationalen Bildungsberichts 2014 revidiert und in die vorliegende Erklärung 2015 überführt. In Abschnitt III «Herausforderungen mit verstärkter Zusammenarbeit meistern» (4)  ist BNE explizit erwähnt:

III (4) «Für die Entwicklung eines zukunftsverantwortlichen Denkens, eines eigenständigen sozialen, ökologischen, politischen und wirtschaftlichen Urteilsvermögens sowie der Fähigkeit, am politischen Geschehen des demokratischen Gemeinwesens teilnehmen zu können, ist Bildung von besonderer Bedeutung. Die zu diesem Zweck zu fördernde Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung und politische Bildung (éducation à la citoyenneté) bedingen die Zusammenarbeit von Bund und Kantonen auf allen Bildungsstufen.»

 Medienmitteilung und ganze Erklärung als PDF hier.