Wohlbefinden durch Früherkennung

 

Probleme systematisch früh erkennen und lösen: Auf diese Weise packt die Oberstufe Sonnenhof in Wil SG das Thema Gesundheitsförderung an. Unterstützt von Schulnetz21 wurde das Projekt "STARK & clean" auf die Beine gestellt, ausgehend vom Grundgedanken: «Wohlbefinden fördert den Schulerfolg».

Das heisst Förderung des Wohlbefindens aller - der Schüler/-innen und der Lehrpersonen. Die Schule nutzt einen partizipativen Ansatz, um bei Betroffenen das Selbstwertgefühl zu stärken, individuelle Stärken zu fördern, in Konflikten und Krisenbewältigung Hilfe zu leisten, Konfliktlösungsstrategien zu erlernen, ein Wir-Gefühl entwickeln und ein Demokratieverständnis zu fördern.

Mehr Informationen