Praxisbeispiel Schule | ECCG Monthey

 

Das eigene Wohlbefinden wie auch das der Anderen!

In der «école de Commerce et Culture Générale de Monthey» (ECCG) wird die Philosophie gelebt, dass man sich nicht um sein eigenes Wohlbefinden kümmern kann, ohne auch die Mitmenschen und die Umwelt mit einzubeziehen.
Die verschiedenen von der Gruppe «Gesundheit» organisierten Aktivitäten zielen darauf ab, die psychosoziale Kompetenz der Lernenden zu stärken. Damit sie befähigt sind, eine wichtige Rolle in ihrer Schule und ihrer Umwelt zu spielen. Ein Instrument dafür, ist der Gesundheitspass, welcher zur partizipativen Förderung des Wohlbefinden der Lernenden dient.

www.schulnetz21.ch/praxisbeispiele