Nationale Impulstagung - Ressourcen für einen gesunden Schulalltag

 
Ist die Schule der Ort, um zu lernen im Leben «Erfolg zu haben»? Was braucht es, um im Schulalltag gesund zu bleiben? Wer ist wirklich die Generation-Z? Das Schulnetz21 lädt Sie ein, diese Themen an der nationalen Impulstagung am 2. Dezember 2017 an der PH Bern zu diskutieren. Die Referate von Tama Vakeesan und Bertrand Piccard leiten diese Reise in die Zukunft ein. Mit einem Symposium und Workshops zu Schulpraktiken wir der Tag fortgesetzt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Gesundheit von Lehrerpersonen im Kontext ihrer Arbeit und nachhaltiger Entwicklung. Die Reise endet mit dem Jubiläum des 20-jährigen Bestehens des schweizerischen Schulnetzwerkes Gesundheit, zu dem Sie herzlich eingeladen sind. Anmeldungen noch möglich bis zum 20. November!
 
www.schulnetz21.ch/impulstagung2017