Mit Nachhaltigkeit Karriere machen

 

Ein interaktives Lehrmodul für nachhaltige Ernährung: Fächerübergreifender Unterricht, in dem Lernende eigene Projekte auf die Beine stellen. Dies ist ein Ergebnis aus dem Spinoff Eaternity der ETH Zürich und Lehrpersonen der Allgemeinen Berufsschule Zürich ABZ . Das Thema «Ernährung» bietet ideale Möglichkeiten, sich mit den vielfältigen Dimensionen einer Nachhaltigen Entwicklung zu beschäftigen – auch Themen wie Urban Gardening, Foodwaste, Konsum, Labels, Tierwohl, Klima, Ressourcenverbrauch, Gesundheit oder Regionalität sind sehr lebensnahe und entsprechend beliebt bei Lernenden, insbesondere wenn sie erfahrungsorientiert erschlossen werden: selber ausprobieren, recherchieren, vergleichen und eigene Projekte entwerfen.

Weitere Beispiele rund um das Thema Ernährung und BNE in der Berufsbildung:
www.education21.ch/de/NE-karriere