Tauschen statt kaufen: Konsum neu denken

    
«Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht» Der neueste Newsletter von PUSCH macht zahlreiche Vorschläge daz:. Mit dem Klassenprojekt «Tauschplausch statt Müllberg» für die Mittelstufe finden zum Beispiel ausrangierte Gegenstände neue Besitzer und erhalten ein zweites Leben. Das Instantprojekt soll bei minimalem Aufwand maximale Wirkung bringen . Und der Plausch am Kleidertausch ist im Nullkommanichts auch bei den Schülern geweckt. Ausserdem wird auf den Abfallkoffer von Gusti Güsel hingewiesen, mit Abfall Musik gemacht und auf zahlreiche weitere Aktivitäten hingewiesen.

Zum Newsletter