Blühende Schulen

   
Ob Schulgärten, Biotope oder Wildbienen-Nistplätze: Die Initiative Blühende Schulen fördert grüne und blühende Schulareale, wo sich Schüler/-innen mit der Biodiversität und der Nachhaltigen Entwicklung rund um ihr Schulhaus auseinandersetzen können. Um bei dieser Initiative von Coop und Bio Suisse, mit Unterstützung der Pädagogischen Hochschule FHNW, mitzumachen, können sich Schulklassen bis zum 15. März mit einem Projekt einschreiben. Mehr als 1000 Planzsets, Unterrichtsmaterial und Ideen für Kurse und Exkursionen stehen online zur Verfügung.

www.bluehendeschulen.ch/de.html