Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

m4: Die verschiedenen Akteur/-innen

In diesem Modul wird aufgezeigt, welche Akteur/-innen in der Entwicklungszusammenarbeit (EZA) involviert sind. Anhand konkreter Beispiele werden deren Rollen und Funktionsweisen deutlich gemacht.

Zielgruppen: Sek I und II
Dauer: 2 - 4 Unterrichtslektionen

Schlüsselbegriffe (Lehrplanbezug)

Multilaterale Organisationen (Weltbank [WB], Internationaler Währungsfonds [IWF]), staatliche Organisationen der Zusammenarbeit (Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit [DEZA], Staatssekretariat für Wirtschaft [SECO]), Nichtregierungsorganisationen (NGOs)

Lernziele

Die Lernenden

  • erkennen Funktionsweise, Zusammenspiel, Stärken und Schwächen der Akteur/-innen anhand konkreter Beispiele.

Downloads

m4: Informationen für Lehrpersonen (PDF)
Theoretischer Hintergrundtext und didaktische Impulse

m4: Kopiervorlagen für Lernende (PDF)

Übersicht über alle Module

Glossar

Die in den Modulen kursiv gesetzten Begriffe werden im Glossar (PDF) erläutert.