Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

step into action

Testimonials

«Alles in allem fand ich den step into action sehr sinnvoll. Er bot die Möglichkeit, seinen persönlichen Horizont erweitern zu können und somit auch das Denken, bzw. Handeln dementsprechend anzupassen.» Schülerin, Gymnasium Neufeld, Bern

In Kürze

Im Rahmen eines Events voller Inspiration, Motivation und Interaktion bringt step into action jeweils rund 800-1'000 Schüler/-innen, deren Lehrpersonen, 25 zivilgesellschaftliche Organisationen und Projekte sowie 40 junge Freiwillige zusammen. So schaffen wir Raum für Austausch und neue Ideen. Die Schüler/-innen setzen sich spielerisch mit den aktuellen Herausforderungen in Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft auseinander und entdecken ihr eigenes Handlungspotenzial. Sie entwickeln Ideen für ihr persönliches Engagement und die Rolle, die sie in der Gesellschaft wahrnehmen möchten. Der Fokus liegt dabei auf den Lösungen, statt auf den Problemen und wir begegnen uns alle auf Augenhöhe. Während die Schüler/-innen den Parcours durchlaufen, nehmen die Lehrpersonen an einem Workshop teil und erhalten direkt anwendbare Inputs für die Umsetzung einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Vor dem Event findet in jeder teilnehmenden Klasse ein Schulbesuch statt, um sie optimal auf den Event vorzubereiten. Mit dem Event startet die anschliessende Projektphase, in der das step into action-Team die Beteiligten - Schüler/-innen und Lehrpersonen - bei der Umsetzung eigener Projekte unterstützt und begleitet. step into action befähigt Jugendliche, unsere Gesellschaft mitzugestalten. Eine Gesellschaft, die zu ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt Sorge trägt und verantwortungsvoll wirtschaftet.

Methoden

  • Workshops
  • Rollenspiel
  • Brainstorming
  • (Selbst-)Reflexion
  • Teambuilding/Facilitation
  • Spielerische Herausforderungen
  • Austausch und Diskussion
  • Erfahrungsbericht
  • Marktplatz

Links

BNE-Orientierung

NE-Dimensionen

Kompetenzen

Pädagogische Prinzipien

Schulstufen

  • Sekundarstufe II (Berufsbildung)
  • Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)

Sprachen

DE, FR

Art des Angebots

ausserhalb der Schule ; in der Schule

Preis

CHF 150 pro Klasse

Dauer

45 Minuten Besuch in der Klasse plus ein halber Tag Event

Fächer der Sekundarstufe II

Biologie und Naturwissenschaften; Geographie; Geschichte; Identität und Sozialisation; Interdisziplinäre Projektarbeit IDPA; Ökologie; Philosophie; Politik; Recht; Technologie; Wirtschaft