Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

BuchBesuch «Der Traum von Olympia»

Testimonial

«Die Schüler/-innen setzen sich mit einem Buch auseinander, auch wenn sie vielleicht nicht so gerne lesen oder leseschwach sind. Gerade für heterogene Klassen ist der Ansatz toll und ungewohnt.» Lehrerin, Sekundarschule Zürich

In Kürze

Eine interkulturelle Leseanimation von Jugendlichen für Jugendliche: Junge Menschen vom Team von imagine besuchen Ihre Schulklasse oder Ihre Bibliothek und bringen ein aktuelles Buch mit, welches eine Tür in eine andere Welt öffnet. Ausgehend von der Graphic Novel «Der Traum von Olympia» haben Jugendliche vom Team von imagine in Zusammenarbeit mit Baobab Books einen BuchBesuch entwickelt, in welchem Migration, Vorurteile und Menschenrechte im gemeinsamen Gespräch vertieft werden. Dieser Workshop ermöglicht einen Perspektivenwechsel und trägt zur interkulturellen und literalen Kompetenz bei. Die eindrückliche Graphic Novel bietet eine Auseinandersetzung in Text und Bild mit den Themen Flucht, Krieg und Diskriminierung, aber auch mit den Lebensträumen junger Menschen.Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden mit dem Leben der jungen Frau, der Hauptperson des Buches reflektiert. Der Verein Baobab Books fördert mit den Schulbesuchen die interkulturelle Lesekompetenz und stellt die differenzierte Vermittlung von gesellschaftlichen Werten in den Mittelpunkt.

Methoden

  • Informationsvermittlung durch kurzen Film
  • Lektüre einer komplexen Geschichte in Text und Bild
  • Selbstreflexion
  • Austausch in Kleingruppen
  • Diskussion

Links

BNE-Orientierung

NE-Dimensionen

Kompetenzen

Pädagogische Prinzipien

Schulstufen

  • Sekundarstufe II (Berufsbildung)
  • Sekundarstufe II (Gymnasium usw.)
  • Zyklus 3

Sprachen

DE

Art des Angebots

in der Schule

Preis

CHF 100.00 (plus Reisespesen)

Dauer

90 Minuten

Eine Zusammenarbeit von