Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Arbeiten bei éducation21

Die Stiftung éducation21 fördert und unterstützt die Verankerung und Umsetzung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) im formalen Bildungsbereich der Schweiz. Als nationales Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für BNE von Bund, Kantonen und Zivilgesellschaft mit Standorten in Bern, Lausanne und Bellinzona ist sie an der Schnittstelle zwischen Theorie, Bildungspraxis und Bildungspolitik auf nationaler und sprachregionaler Ebene tätig.

Wir suchen per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/-n

Praktikanten/-in 
(80% während 6 Monate oder 60% während 8 Monate)
.

Aufgaben

Im Rahmen des Praktikums sind die folgenden Tätigkeiten vorgesehen:

  • Persönliche Vertiefung Verständnis Bildung für Nachhaltige Entwicklung (gemäss dem Verständnis von éducation21) mit dem Fokus auf handlungsorientierten Bildungsangeboten;
  • Mitarbeit bei der Evaluation von Ausserschulischen Bildungsangeboten;
  • Eingabe und Aktualisierung der Bildungsangebote in der Datenbank;
  • Beitrag zur Vernetzung mit Ausserschulischen Akteuren, bspw. Mitarbeit bei der Organisation von Netzwerktreffen, Beratungsangeboten;
  • Evaluation von Lernmedien für den Lernmedienkatalog;
  • Evtl. Mitarbeit bei der Evaluation von Finanzhilfeprojekten.

Es können weitere Aufgaben übernommen werden, je nach verfügbarer Zeit und Kompetenzen.

Profil

  • Sie sind kurz vor dem Universitäts-, Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Bachelor, Master oder Diplom) pädagogischer Ausrichtung oder mit pädagogischer Erfahrung oder haben dieses Studium vor kurzem abgeschlossen (mit oder ohne berufliche Erfahrung);
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich BNE oder in einem oder mehreren thematischen Zugängen (ökonomische Bildung, politische Bildung inkl. Menschenrechtsbildung, Gesundheitsförderung, Umweltbildung, Globales Lernen);
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verfügen über sehr gute Französischkenntnisse; Italienischkenntnisse sind von Vorteil;
  • Sie haben gute Kenntnisse der gängigen Informatikanwendungen.

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem motivierten, qualifizierten und mehrsprachigen Team;
  • Einen interessanten Einblick in die vielfältige Arbeit von éducation21.

Arbeitsort: Bern, Nähe Bahnhof
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit den üblichen Unterlagen an: job21@education21.ch |
z.H. Tanja Jaquenoud | Betreff «Bewerbung Praktikum».
Für weitere Fragen steht Esther Boder zur Verfügung, Verantwortliche «Ausserschulische Akteure Deutschschweiz», esther.boder@education21.ch, Tel 031 321 00 26.

www.education21.ch

Bei Partnerorganisationen

Offene Stellen

 

Kontakt

Tanja Jaquenoud 
Ressourcen
tel +41 31 321 00 28

email