Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

ABU-Lerneinheit «Schokolade - Genuss mit bitterem Beigeschmack»

 

Schokolade ist eine Selbstverständlichkeit in unserem Alltag: Herr und Frau Schweizer essen jährlich mehr als elf Kilo. Kaum jemand fragt sich, unter welchen Umständen Kakao angebaut wird, und wie sehr Kinderarbeit immer noch verbreitet ist. Die Unterrichtseinheit «Schokolade – Genuss mit bitterem Beigeschmack» von éducation21 geht diesen und weiteren Fragen nach.

Sie beschäftigt sich mit der Wertschöpfungs- und Produktionskette von Schokolade, insbesondere dem Kakaoanbau und den Arbeitsbedingungen auf den Plantagen, sowie verschiedenen Schokoladenlabels. Die Lektion beinhaltet didaktische Elemente wie Hörtext, Mindmap, Diskussionen oder die Auseinandersetzung mit einem Fernsehbeitrag. Die Lektionen wurden in Zusammenarbeit mit zwei ABU-Lehrpersonen entwickelt.

Zur Unterrichtseinheit