Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Bildungsaktivität I Dem Thema Flucht ein Gesicht geben

 

Die Schweizerische Flüchtlingshilfe bietet halbtägige Aktivitäten für den Unterricht an zum Thema «Flucht – Asyl – Integration». Im Zentrum steht der persönliche Austausch mit Menschen mit Fluchthintergrund. Eine gute Gelegenheit für einen BNE-orientierten Unterricht.

Das Angebot «Im Gespräch mit Geflüchteten» ist als Parcours aufgebaut: In Gruppen werden mehrere Posten mit Fragestellungen, Diskussionsthemen, Spielen oder Filmen absolviert. Im Angebot «Solidarität und Verantwortung» widerlegen die Schülerinnen und Schüler in einer Serie von Spielen und Aktivitäten Mythen und plakative Aussagen in Bezug auf Geflüchtete und erleben, inwiefern sich Solidarität auszahlen kann − für die Schweizer Gesellschaft genauso wie für die Geflüchteten selbst. Beide Aktivitäten richten sich auch an Klassen der Sekundarstufe II.

Mehr zu «Im Gespräch mit Geflüchteten»

Mehr zu «Solidarität und Verantwortung»

Zur Schweizerischen Flüchtlingshilfe