Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Klassenprojekte zum Frieden prämiert

 

Zum siebten Mal zeichnete die Fondation Eduki Klassenprojekte aus, die Ideen für eine nachhaltige Zukunft vorstellen. Der diesjährige Wettbewerb widmete sich dem UNO-Nachhaltigkeitsziel 16, denn das Motto lautete: "Aktion Frieden!" Entdecken Sie die 18 Gewinnerprojekte auf vier unterhaltsam moderierten Videos, und lassen Sie sich zu eigenen Klassenprojekten inspirieren.

Die Jury hatte die Qual der Wahl: 70 Projekte aus 13 Kantonen wurden eingereicht, an denen mehr als 2200 Schülerinnen und Schüler beteiligt waren. Die Kinder und Jugendlichen schufen etwa ein "Friedensalphabet", Radiosendungen, Theaterstücke oder einen Escape Room. Auch drei Lernende der künstlerischen Berufsschule "Centre de formation professionnelle arts" (CFP arts) in Genf nahmen am Wettbwerb teil und produzierten das Video "Game vs. Realität". Sie thematisieren darin die Darstellung von Frieden und Krieg in Videospielen und wie sich dies auf die Spielenden auswirkt. Paralell dazu wird das Leben eines fiktivenJugendlichen aufgezeigt, welcher tatsächlich einen Krieg erlebt.

Zu den Gewinner-Videos

SDGs und BNE bei éducation21