Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Grüne Energie im Jura

   
Die Landschaft des Jurabogens bietet nicht zur wunderbar grüne Aussichten, sondern auch viel grüne Energie. Und somit diverse Möglichkeiten für Klima-Exkursionen.

Im Jura wird in vielfältigen Betrieben aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse Energie produziert. Die «Energielandschaft Jura» bietet sich für Schulexkursionen als Beitrag für eine Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) an: Zum Beispiel im Wind- und Sonnenkraftwerk Mont-Soleil, in der Biogas-Anlage Pratteln oder in der Pelletproduktion im Balsthal können Schulklassen gratis oder zum Sondertarif erfahren, wie ökologische Kreisläufe geschlossen werden und wie klimaneutrale Energie entstehen kann. Danach geht’s mit dem Solarbob ab ins Tal.

Zur Webseite von Energielandschaft Jura