Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Bildungsaktivität | Geschlechterklischees aufdecken

   
Geschlechterstereotype begegnen uns überall. Im Workshop "Geschlechtergleichstellung" von Amnesty International nehmen Schülerinnen und Schüler gängige Klischees kritisch unter die Lupe: Sie analysieren Werbungen, gehen auf Fototour im Schulhaus oder kommen Menschen näher, die sich in den «Geschlechterschubladen» nicht wiederfinden.

Die Kinder und Jugendlichen lernen dabei unterschiedliche Lebensmodelle kennen und können diesen respektvoll begegnen. Sie reflektieren geschlechterstereotype Zuschreibungen in ihrer Lebenswelt und verstehen, wie diese zu Diskriminierung führen können. Durch den Workshop hindurch setzen sich die Schülerinnen und Schüler zudem kreativ mit der Frage auseinander, wie sie sich selbst für Geschlechtergleichstellung einsetzen können.

Zur Bildungsaktivität bei éducation21
Zur Webseite des Angebots