Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

SDG 4: Chancengerechte und hochwertige Bildung

 

Die kurze Handreichung «Nachhaltigkeit 360° – in der beruflichen Bildung» geht der Frage nach, was berufliche Schulen und Betriebe zu Lernorten für Nachhaltige Entwicklung und zukunftsfähiges Handeln macht.

Die knappe und sehr verständlich formulierte Broschüre geht auf vier Bereiche ein:
1.    BNE im Alltag der beruflichen Schule/des Betriebs verankern
2.    BNE ist Teil der Bewirtschaftung der beruflichen Schule oder des Betriebs
3.    BNE ist Teil der Mitarbeiterführung und der Weiterbildungsmöglichkeiten
4.    Lernortkooperationen zwischen beruflichen Schulen und Betrieben und Etablierung von Bildungslandschaften
Zu jedem Bereich gibt es eine Erklärung, was darunter verstanden wird sowie hilfreiche Tipps zur Umsetzung von BNE.

Möchten auch Sie Ihre Schule oder Ihren Betrieb zu einem Lernort für Nachhaltige Entwicklung und zukunftsfähigem Handeln machen? Dann lassen Sie sich von der Broschüre inspirieren und holen Sie sich Tipps zur Umsetzung.

Zur Handreichung

Weitere Informationen

BNE-Basis

 

 

 

 

 

 

Zurück zu BNE in der Berufsbildung