Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

BNE-Innovationsschub für die PH

 

Ihre Pädagogische Hochschule will Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) weiterentwickeln und fördern? Und Sie haben dazu eine innovative Idee? éducation21 hilft Ihnen finanziell und mit Expertise, um diese zu entwickeln und umzusetzen. Bewerben Sie sich jetzt für eine Zusammenarbeit.

Das Programm «Innovative Projekte an Pädagogischen Hochschulen für BNE» (IPHP) richtet sich an Mitarbeitende und Forschende an Schweizer PHs, die BNE auf eine neue und originelle Weise im Unterricht oder als ganze Schule umsetzen möchten. Jährlich stellt éducation21 insgesamt CHF 100'000.— für mehrere Projekte zur Verfügung.

Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und schicken Sie uns bis zum 31. März 2021 eine Projektskizze!

Mehr Informationen zu IPHP

Mehr Informationen zu IPHP

Zurück zu BNE in der Berufsbildung

 

Bild: maudis60

Kontakt

Isabelle Dauner Gardiol
Grundlagen und Verankerung
tel +41 21 343 00 36
email