Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

step into action: Jugendliche gestalten ihre Zukunft mit


Eine durch die Jugend mitgestaltete Gesellschaft: Das ist das Ziel von step into action. Um das zu erreichen, werden Jugendliche bestärkt und motiviert, aktiv zu werden und ihre Fähigkeiten, Anliegen und Werte selbstbewusst einzubringen.

Junge Menschen können mit ihrer Energie, ihrer Tatkraft und ihrem Ideenreichtum einen wichtigen Beitrag für die Lösung grosser gesellschaftlicher Herausforderungen wie dem Klimawandel oder den wachsenden Ungleichheiten leisten. step into action fördert die Handlungskompetenz der Jugendlichen und unterstützt sie in ihrem Engagement für die Gesellschaft und für ihre eigene Zukunft.

An den step into action Jugendsummits kommen jeweils rund 600 – 1000 Jugendliche aus allen verschiedenen Bildungsgängen der Sekundarstufe II (Berufsschule, Gymnasium und Brückenangebot) mit Lehrpersonen, Organisationen, Projekten sowie Freiwilligen zusammen. Dort wird den Jugendlichen eine inspirierende, non-formale Lernerfahrung geboten und die Summits machen Bildung für Nachhaltige Entwicklung greifbar und direkt erlebbar.

Die step into action Jugendsummits finden in Bern, Luzern, St. Gallen und Genf statt.

Mehr über diese Bildungsaktivität erfahren

Weitere Informationen

Video zu den Jugendsummits