Sprachen

Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Schulsozialarbeit plus

  
Im Mai 2020 startet in Luzern erneut das CAS-Programm «Soziale Arbeit in der Schule». Es zeigt auf, dass diese mehr sein kann als eine «schulische Feuerwehr». 

Soziale Arbeit in der Schule hat mehr zu bieten als Krisenintervention und Problembewältigung. Im CAS wird sie auf Basis einer soliden theoretischen Grundlage ihren drei grundlegenden Funktionen Prävention, Früherkennung und Behandlung zugeordnet. Zudem werden Wege aufgezeigt, wie die Soziale Arbeit in der Schule ihre Funktion erweitern kann – damit sie den Schulen mehr nützt und allen beteiligten Fachleuten mehr Befriedigung bringt. Der Infoanlass an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit findet am 11. November statt. 

Mehr Informationen und Anmeldung