Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Podiumsdiskussion: Baukulturelle Bildung mit BNE verbinden

Die Podiumsdiskussion zum Thema «Baukulturelle Bildung als gesellschaftliche Verantwortung» am 25. August 2021 ist eine Abendveranstaltung von Archverein und Archijeunes. Wichtige Akteure*innen, darunter auch Klára Sokol, Direktorin von éducation21, diskutieren über die Möglichkeiten baukultureller Bildung an den Schweizer Schulen. Dabei liegt das Augenmerk auf der Verbindung und Verankerung der baukulturellen Bildung mit BNE. Moderiert wird der Anlass von der aus dem SRF bekannten Kulturjournalistin Karin Salm.

Teilnehmende der Podiumsdiskussion:

  • Silvia Steiner, Präsidentin der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EDK
  • Oliver Martin, Leiter der Sektion Baukultur im Bundesamt für Kultur BAK
  • Monika Reuschenbach, Professorin an der PH Zürich, Fachbereichsleitung Geografie
  • Klára Sokol, Direktorin von éducation21, Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE
  • Kathrin Siebert, Geschäftsführerin Archijeunes

zur Veranstaltung

 

Kostenlose Online-Bibliothek zur baukulturellen Bildung

Passend zum Thema der baukulturellen Bildung hat Archijeunes eine Online-Bibliothek. Die präsentierten Medien sind wo möglich verlinkt, können allerdings nicht auf dieser Plattform ausgeliehen werden. Das Besondere der Online-Bibliothek besteht darin, dass sie für Lehrpersonen ein breites Spektrum an medialen Zugängen zur Baukultur an einem Ort verdichtet.

zur Bibliothek