Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Tagung «LGBTIQ & Schule»

 

Die Offenheit gegenüber geschlechtlicher und sexueller Vielfalt sowie die Diskussion darüber ist in den letzten Jahren gewachsen. Was bedeutet das für die Schule? Die Tagung «LGBTIQ & Schule» vom 13. März 2021 in Zürich widmet sich dem Thema.

Die Teilnehmenden tauschen sich mit Fachpersonen aus und kommen mit Menschen in Kontakt, die sich selbst dem vielfältigen Bereich von LGBTIQ zuordnen. Sie lernen Ansätze kennen, um geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im Schulalltag zu thematisieren und einen angemessenen Umgang damit zu fördern. Zudem erhalten sie Anregungen für direkte und klare Interventionen bei Diskriminierungen sowie Hinweise auf Anlaufstellen und Angebote für Schulen. Der Workshop «LGBTIQ im Unterricht» richtet sich explizit an Lehrpersonen aus Sek I und Sek II.

Anmeldeschluss ist der 28.02.2021.

Mehr Informationen und Anmeldung

Mehr zur Fachstelle jumpps