BNE-Kompetenzen

Auf dem BNE-Verständnis basierend schlägt éducation21 folgende zehn BNE-Kompetenzen vor. Eine Beschreibung der einzelnen Kompetenzen findet sich im Dokument «Erläuterte BNE-Kompetenzen als Spider» rechts. Sie sind gemäss dem DeSeCo-Kompetenzrasters strukturiert. Ihre Zuordnung zu den überfachlichen Kompetenzen erfolgte intern und ist als Diskussionsbeitrag zu verstehen.

Interaktive Anwendung von Medien und Mitteln (Tools)

(Fachliche und methodische Kompetenzen)

  • Wissen: Interdisziplinäres und mehrperspektivisches Wissen aufbauen
  • Systeme: Vernetzt denken
  • Antizipation: Vorausschauend denken und handeln
  • Kreativität: Kritisch-konstruktiv denken

Interagieren in heterogenen Gruppen

(Soziale Kompetenzen)

  • Perspektiven: Perspektiven wechseln
  • Kooperation: Nachhaltigkeitsrelevante Fragestellungen gemeinsam bearbeiten
  • Partizipation: Gesellschaftliche Prozesse mitgestalten

Eigenständiges Handeln

(Personale Kompetenzen)

  • Verantwortung: Sich als Teil der Welt erfahren
  • Werte: Eigene und fremde Werte reflektieren
  • Handeln: Verantwortung übernehmen und Handlungsspielräume nutzen

Merken

Kontakt

Sandra Wilhelm
Projektverantwortliche
tel +41 31 321 00 59
email

Merken