Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) | Das Portal

Neue Angebote für neue Bedürfnisse


Vorwort I Klára Sokol, Direktorin 

Ein Projekt mit Breite und Tiefe: Das brandaktuelle Thema «Klimawandel, Klimaschutz, Klimapolitik» wird in Kooperation von vier Pädagogischen Hochschulen aus drei Sprachregionen, Klimaforschenden der Universität Bern, dem Verein GLOBE und éducation21 bearbeitet. Das Projektteam erstellt Materialien für Schülerinnen und Schüler, sammelt Informationen und Anregungen für Lehrpersonen, erarbeitet wissenschaftlich fundierte Faktenblätter sowie Skizzenreihen für den Unterricht. Dutzende Hinweise auf weitere Lernressourcen, Praxisbeispiele und ausserschulische Angebote komplettieren die Vorschläge. Und dies alles stufengerecht gebündelt, kostenlos und online abrufbar – pfannenfertig für die Klasse!

Das Themendossier «Klimawandel, Klimaschutz, Klimapolitik» ist ein Paradebeispiel, mit welchen Angeboten éducation21 Lehrpersonen künftig dabei unterstützen will, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) lehrplankonform für den Unterricht zu planen und umzusetzen.
 

Die Erfolge von 2019 stimmen uns zuversichtlich. Wir sehen uns auf dem richtigen Weg.

 
Die Bedürfnisse unserer Zielgruppen ändern sich laufend. Deshalb müssen wir unsere Dienstleistungen anpassen. Dies war die Grundlage, auf der wir die Strategie 2019-2024 festgelegt haben.

Bereits im ersten Jahr zeigen sich erste Erfolge. Die einzelnen Leistungen von éducation21 sind nun konzeptionell fundiert, aufeinander abgestimmt und werden auf der neu gestalteten Webseite anschaulich präsentiert.

Gegen aussen zeigt sich ein kohärentes Angebot, das Lehrpersonen und Schulleitungen einfacher nutzen können und von éducation21 laufend ausgebaut wird. So ist das Themendossier «Klimawandel» bloss eines von bis zu zehn Dossiers, die wir auch künftig Jahr für Jahr zusammenstellen werden!

Die Erfolge von 2019 stimmen uns zuversichtlich. Wir sehen uns auf dem richtigen Weg – hin zu mehr BNE in Schule und Unterricht und hin zu einem One-Stop-Shop für BNE-Angebote mit hoher Wirksamkeit und einem Mehrwert für alle Bildungsakteure.